Mitarbeiter des Monats – Chairik

chairik1

Heute geht es mal nicht um unsere Gäste oder eine Veranstaltung, nein weit gefehlt, heute soll es mal um die gehen, die ne Menge Verantwortung tragen und sich dabei nie beschweren… Unsere Stühle.
Klingt komisch? Ist aber so!

Nachdem wir letztens den Bestand unserer geliebten Veranstaltungsstühle mächtig aufgestockt haben, wurde uns eines bewusst: Dieses Sitzmöbel braucht endlich mal ein richtiges Lob!
Wir haben dann überlegt, jedem einzelnen ein rotes Schleifchen umzubinden, eine „Mitarbeiter des Monats“-Plakette anzuheften oder einen Klecks extra feine Möbelpolitur aufzutragen… Doch nach längerer Debatte haben wir uns für einen klassischen und hiermit öffentlich vorgetragenen Lobgesang entschieden.

So Trommelwirbel jetzte…

Lieber Chairik No 108, Du bist uns und unseren Gäste stets ein guter Freund und verlässlicher Partner, wenn es darum geht euphorisches Aufspringen und aufgeregtes Hin und Herrutschen zu ertragen. Ebenso bist Du allen eine gute Stütze, wenn unerträgliche Langeweile die Glieder schwer und den Poppes breit macht. Deine weiche Seele wird von Deinem robusten Charakter getragen und Dein sonniges Gelb verbreitet stets Frohsinn und Heiterkeit. Dafür sagen wir Danke!
Dein Erfinder, der gewitzte Herr Engelbrecht aus Kopenhagen hat Dich zu einem aufopfernden Wegbegleiter erzogen, der beständig treu und ausdauernd seine Aufgaben erfüllt. Zudem hat er darauf geachtet, Dich stets Umweltfreundlich auszustatten, damit Du es nicht schwer haben wirst Freunde zu finden. Somit verwendet er für Deine wohlgeformten Beinchen das umweltfreundlichere Chrom (CrO3) und unterstützt die FN’s Global Compact.
Ikea Möbel behandelst Du stets mit Respekt und Höflichkeit, obwohl es Dir gewiss schwerfallen muss, die Beliebtheit dieser eher schlichten Möbelgemüter zu akzeptieren. Doch Du bleibst ganz gelassen und trägst unsere Gäste gerne durch den Tag.

Danke für alles kleiner Freund!
Hoch soll er leben! Hipp hipp hurra! Hoch die Tassen und Prost!

chairik2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>