Citizen Science Think Tank Workshop am 08. Juli in der Kalkscheune

Bürger_schaffen_ Wissen@Kalkscheune© Kalkscheune

Dieser ThinkTank bildete den Auftakt für BürGEr schaffen Wissen – WISSen schafft Bürger (GEWISS), einem Projekt des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Ziel des am 8. Juli in der Kalkscheune stattfindenden Workshops war es, Fragen zu Möglichkeiten der aktiven Partizipation von Bürgern in der Wissenschaft zu erörtern und eine Citizen Science-Strategie für Deutschland zu erarbeiten.

Eingeladen wurden hochrangige Vertreterinnen und Vertreter der Forschungs- und Forschungsfördergesellschaften, Universitäten und zivilgesellschaftlichen Verbände.

Kielmansegg@Kalkscheune© Matthias Graf von Kielmansegg

Das Programm wurde von MinDir Matthias Graf von Kielmansegg (Leiter Abteilung 1 Strategien und Grundsatzfragen, BMBF) sowie dem Präsidenten der Leibniz-Gemeinschaft Herrn Prof. Dr. Matthias Kleiner und der Vizepräsidentin der Helmholtz-Gemeinschaft Frau Dr. Heike Wolke eröffnet.

Vogel@KalkscheuneProf. Dr. Johannes Vogel © Kalkscheune

Anschließend sprach Prof. Dr. Johannes Vogel, Generaldirektor am Museum für Naturkunde Berlin, über die Chancen und Möglichkeiten, die Citizen Science bieten kann.

“Jeder hat das Zeug zum Forscher!”

In einem Video auf der Online-Plattform von Citizen Sciencespricht er sowohl Bürger also auch Wissenschaftler an, animiert zur gemeinsamen Forschung und betont, dass eine beteiligungsorientierte Forschung einen Mehrwert für beide Seiten habe.

Die Online-Plattform ist ein Gemeinschaftsprojekt von Wissenschaft im Dialog und dem Museum für Naturkunde Berlin, Leibniz Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung. Gefördert wird sie vom BMBF und dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft. Bürger schaffen Wissen ist Teil eines Netzwerks zur bundesweiten Stärkung von Citizen Science und ein Ergebnis einer vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Sommer 2012 initiierten Diskussionsrunde.

Auf dem Programm in der Kalkscheune standen noch verschiedene Workshops, die die Bedeutung von Citizen Science im Hinblick auf Forschung, Gesellschaft, Politik und der Digitalen Wissenschaftskommunikation thematisierten. Außerdem wurde an der Entwicklung einer Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland gearbeitet.

Sind auch Sie ein leidenschaftlicher Laienforscher, der mit Neugier und Faszination für bestimmte Themen erfolgreich zu wissenschaftlichen Erkenntnissen beitragen möchte, dann können Sie Ihr eigenes Projekt auf der Citizen Science Plattform präsentieren oder an vorhandenen Projekten teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie auf www.buergerschaffenwissen.de.

Bürger_schaffen_Wissen@KalkscheuneProf. Dr. Johannes Vogel © Kalkscheune


Die Kalkscheune – der besondere Veranstaltungsort in Berlin Mitte. Top Green Meeting Location für Ihre Tagungen, Konferenzen, Seminare, Workshops, Ausstellungen, Präsentationen, Bankett- und Galaveranstaltungen, Modenschauen, Preisverleihungen, Pressekonferenzen, Events und vieles andere mehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>