#Tim Bendzko sang auf der WWF Night in der #Kalkscheune

WWF Night_56.jpg - Kopie © WWF

v.l.n.r.: Eberhard Brandes, Dr. Gerd Müller, Tim Bendzko, Detlev Drenckhahn


“Nur noch kurz die Welt retten” lieferte das Motto zum Abend, zu dem zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft kamen. Die Feier des World Wide Fund For Nature (WWF) wurde von dem Journalisten und Tierfilmer Dirk Steffens moderiert.

Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller bat nach den einführenden Worten von WWF-Präsident Detlev Drenckhahn um Impulse zur Weltrettung.

Um diese ging es schließlich auch in der folgenden Panel-Diskussion mit der Unternehmerin Antje von Dewitz (Outdoor-Bekleidungherstellers Vaude), dem Biologen Lothar Frenz („Lonesome George oder Das Verschwinden der Arten“) und dem WWF-Vorstand Eberhard Brandes.

Schließlich waren sich alle darüber einig, dass “nur mal kurz die Welt retten” wohl noch etwas länger dauern wird…

WWF Night_43.jpg - Kopie© WWF

Tim Bendzko mit seinem Hit „Nur noch kurz die Welt retten“ am 4. Juni auf der WWF Night in der Kalkscheune


DCF 1.0

Die Kalkscheune – der besondere Veranstaltungsort in Berlin Mitte. Top Green Meeting Location für Ihre Tagungen, Konferenzen, Seminare, Workshops, Ausstellungen, Präsentationen, Bankett- und Galaveranstaltungen, Modenschauen, Preisverleihungen, Pressekonferenzen, Events und vieles andere mehr.